Barbecue-Whisky-Tasting mit Schotten und Iren

12. Oktober 2015 | Keine Kommentare

Am Wochenende genossen die ersten Gäste unser neues Barbecue-Whisky-Tasting: Die Mitglieder von The Clansmen, einem Verein für schottische Kultur aus der Nähe von Hannover, besuchten unsere norddeutsche Whisky-Destillerie. Nach einer umfangreichen Führung durch die Brennerei mit unserem Master Distiller widmeten sich unsere Gäste einem spannenden Vergleich: Drei Whiskys aus Schottland nahmen es bei unserem Tasting mit drei Whiskeys aus Irland auf. Dazu: Dry aged Ribeye-Steak vom Barbecue-Grill, Chipotle Beans, scharfe Cowboy-Bohnen aus der Grillpfanne mit Whisky, und Chimichurri-Sauce, eine typische Kräuter-Öl-Steak-Sauce aus Südamerika. Ein rauchig-torfiger Islay-Whisky aus dem Sherryfass rundete unserer Tasting ab. Uns hat es geschmeckt. Und unseren Gästen anscheinend auch, wenn wir nach der Zufriedenheit in den Gesichtern gehen.

Die Whiskyfreund von "The Clansmen" zu Gast in unserer Destillerie.
Die Whiskyfreunde von „The Clansmen“ zu Gast in unserer Destillerie.